Conextra GmbH - Typo3 Warenwirtschaft Systemadministration - Für Sie gemacht
Logo
Europe´s 1st free online infoguide!
DE EN

Wisent

Cumberland Wildpark Grünau
Grünau, Österreich
  1640 Besichtigungen
Audioguide
Der Wisent, auch Europäischer Bison genannt, ist das größte Landsäugetier Europas. Mithilfe von Nachzuchten aus in menschlicher Obhut gehaltenen Wisenten gelang die Wiederansiedlung des Wisents in seinem ursprünglichen Verbreitungsgebiet. Heute leben wieder Herden in Litauen, Deutschland, Polen, Weißrussland, der Ukraine und in Rumänien. Studien an wiederangesiedelten freilebenden Wisenten zeigen, dass Wisente über 80% ihrer Zeit mit der Nahrungssuche und mit Ruhen verbringen. Dabei sind die Herden in lockeren Verbänden organisiert, deren Größe und Zusammensetzung stetig variiert. Außerhalb der Paarungszeit bestehen diese lockeren Gruppen meist aus gleichgeschlechtlichen Tieren: Weibchen bilden kleine Gruppen, und Bullen halten sich bevorzugt am Rand dieser Gruppen auf, oder ziehen alleine umher. Die erwachsenen Weibchen sind sozusagen die Anführer der Herde: sie leiten meist die Gruppenbewegungen zu neuen Futterplätzen ein, vermutlich, weil sie erfahrener sind als junge Tiere. Zum Ruhen bevorzugen Wisente dicht bewaldete Gebiete, die ihnen Schutz vor Störungen bieten.

Sprachen

Infoguides, die dieses Objekt beinhalten, anzeigen