Conextra GmbH - Typo3 Warenwirtschaft Systemadministration - Für Sie gemacht
Logo
Europe´s 1st free online infoguide!
DE EN
Baummarder

Baummarder

Cumberland Wildpark Grünau
Grünau, Österreich
  2668 Besichtigungen
Der Baummarder ist ein Einzelgänger, der dem Steinmarder aus dem Weg geht und auch kaum in Siedlungen eindringt. Als Baummarder schlägt er seine Beute auch in den Baumkronen. Er besitzt eine größere Anzahl an Schlafplätzen. Unterschlupf findet er unter anderem in Krähennestern, Greifvogelhorsten, Spechthöhlen und hohlen Bäumen.

Artname: Baummarder
Wissenschaftlicher Name: Martes martes
Klasse: Säugetiere
Ordnung: Raubtier
Familie: Marder
Merkmale: Schlanker Körper, kastanienbrauner Balg mit gelber Unterwolle und gelbbraunem Kehlfleck, spitze Ohren mit hellem Rand
Lebenszeit: bis zu 10 Jahre
Feinde: Fuchs, Uhu, Steinadler, Habicht, Wildkatze
Paarungszeit: Sommer
Wurfgröße: 2-5 Welpen
Tragezeit: 8 Monate mit Kein-/Embryonalruhe im Winter. Eigentliche Tragezeit nur einen Monat
Nahrung: Eichhörnchen, Mäuse, Vögel, Kleintiere, frisch gesetzte Rehkitze, Früchte, Nahrungsdepots für den Winter
Fischerau 12
4645 Grünau

Sprachen

Infoguides, die dieses Objekt beinhalten, anzeigen

Ähnliches