Conextra GmbH - Typo3 Warenwirtschaft Systemadministration - Für Sie gemacht
Logo
Europe´s 1st free online infoguide!
DE EN
Mayr Leo
Mayr Leo

Mayr Leo

UPPER ART - Aktuelle Positionen aus Oberösterreich. Ausstellung in der Galerie im Granitmuseum Schärding

  197 Besichtigungen
Angelika Doppelbauer
Wels, Österreich

Die von Leo Mayr dargestellten Menschen kann man wohl als „Typen“ bezeichnen. Menschen, die wir täglich auf der Straße treffen könnten, die aber durch das Heraustreten aus ihrer Umgebung und die künstlerische Darstellung plötzlich skurril und überzeichnet scheinen. Aber ist nicht das Leben oft krass und geschmacklos? Mayr gibt in seinen Werken seine Alltagsbeobachtungen wieder, gefiltert durch seine persönliche Wahrnehmung und Erinnerung. Daraus gestaltet er sowohl kleine, bunt gefasste Plastiken als auch ebenso kleine wie bunte Porträtbilder. Die Sujets findet er in seiner direkten Umgebung und die Haltung, mit der er sich ihnen nähert, beschreibt er als „teilnehmende Beobachtung“. Dabei ist es ihm wichtig, den Personen Raum und Aufmerksamkeit zuteilwerden zu lassen, die am Rande der Gesellschaft stehen und sonst vielleicht eher übersehen werden. Er zeigt sie in alltäglichen Situationen, in Interaktion mit anderen und versucht dabei, Archetypen menschlichen Verhaltens herauszufiltern.  Mayr beobachtet akribisch und gibt sowohl Haltung als auch Kleidung und Pose exakt wieder. Bei aller künstlerischer Detailgenauigkeit, dürfen allerdings Humor und Ironie nicht zu kurz kommen.

Leo Mayr studierte an der Akademie der Bildenden Künste Wien in der Meisterklasse von Gunter Damisch, Veronika Dirnhofer, Christian Schwarzwald und Julian Göthe, sowie an der Akademie der Bildenden Künste in Prag im Studio von Vladimír Skrepl und diplomierte an der Akademie der Bildenden Künste Wien am Institut für Künstlerisches Lehramt IKL, Fachbereich Kunst und Kommunikation bei Elke Krasny.

 

Öffnungszeiten
Fr12:00 - 18:00  
Sa12:00 - 18:00  
So12:00 - 18:00  
Tel: +43(0)7712/3154 700 (Mo-Fr 12h)
Tel: +43(0)677/62683755 (Fr-So)

Links

Sprachen

Infoguides, die dieses Objekt beinhalten, anzeigen