Conextra GmbH - Typo3 Warenwirtschaft Systemadministration - Für Sie gemacht
Logo
EN DE

Bergknappenkapelle Kohlgrube

Wolfsegg a. H., Österreich
Die Bergknappenkapelle Kohlgrube wurde im Jahr 1852 von böhmischen Bergleuten gegründet, welche von der Herrschaft Wolfsegg ins Land gerufen wurden. Es war nur eine kleine Zahl von 16 Mann, die sich zu einer Blasmusik zusammenschlossen, um für die in der Kolonie Kohlgrube neu angesiedelten Bergleute aufzuspielen.
Der Bergknappenkapelle Kohlgrube gehören zur Zeit 34 aktive Musikerinnen und Musiker an. Ein sehr großer Stellenwert wird der Ausbildung und Betreuung von Jungmusikern eingeräumt, wobei es seit 2001 ein eigenes Jugendorchester gibt, das vom damaligen Jugendreferenten Stefan Brunnbauer ins Leben gerufen wurde.
Die geschichtliche Entwicklung der Bergknappenkappelle Kohlgrube kann vor Ort in unserem Schauraum verfolgt werden.

Infoguides

Schauraum der Bergknappenkapelle Kohlgrube

Einblick in die Geschichte des Kohle-Bergbaus im Hausruck-Viertel

Bergknappenkapelle Kohlgrube