Conextra GmbH - Typo3 Warenwirtschaft Systemadministration - Für Sie gemacht
Logo
EN DE

Sensenmuseum Geyerhammer

Scharnstein, Österreich
Das Sensenmuseum Geyerhammer ist in einem uralten, originalgetreu erhaltenen und direkt an der Alm gelegenen Sensenwerk untergebracht. Drei schwere von Wasserrädern betriebene Schwanzhämmer mit den Essen zum Erhitzen des Stahles und den vielfältigen Werkzeugen veranschaulichen den Besuchern die Zeit der Sensenproduktion, die in Scharnstein vier Jahrhunderte zurückreicht.
Für Schmiedevorführungen steht ein Presslufthammer bereit, an dem geübte Sensenschmiede auf Wunsch das „Breiten eines Bröckls zu einem Zain“ vorführen. Das Museum zeigt in einer behutsam in das alte Hammerwerk eingebauten Ausstellung die wechselvolle Geschichte der Sensenerzeugung speziell in Scharnstein im Almtal. Darüber hinaus werden auch die Produktionsschritte vom Bröckl bis zur fertigen Sense, das Leben der Schmiede, ihre harte Arbeit und ihr soziales Umfeld und der Übergang von der handwerklichen Fertigung zur Industrie eindrucksvoll veranschaulicht.
Der Audioguide - gelesen von Otto Clemens - lässt Besucher hörbar in die Vergangenheit zurückreisen und mehr über die 400 Jahre alte Sensenära in Scharnstein erfahren. Den gesamten Infoguide erhalten Sie bei Ihrem Besuch in unserem Sensenmuseum. Wir freuen uns auf Sie.