Conextra GmbH - Typo3 Warenwirtschaft Systemadministration - Für Sie gemacht
Logo
EN DE

Der Marktplatz

TVB Ferienregion Traunsee

  Visits
Region_Traunsee
Gmunden, Österreich
Der Marktplatz gehört zu den ältesten Plätzen der Stadt Gmunden und trug früher auch die Bezeichnung „oberer Platz“ oder „oberer Markt“. Dort wurde bereits seit dem 13. Jahrhundert an jedem Dienstag ein Wochenmarkt abgehalten. In neuerer Zeit kam dann auch noch der Samstag als zusätzlicher Markttag dazu, wo noch die Bauern der Umgebung ihre Erzeugnisse anbieten. Der Marktplatz wurde auf Veranlassung von Erzherzog Ferdinand bereits 1524 gepflastert, 1844 erbaute man einen steinernen Brunnen mit Röhren und einem Wasserbassin. 1952 schmückte man diesen Brunnen mit einer von Bildhauer Prof. Kubiena geschaffenen Knabenfigur, die einen Fisch in ihren Armen hält, aus dessen Maul ein Wasserstrahl dringt. An der Ecke Marktplatz 5 /Johannesgasse 2 steht das erste Gmundner Rathaus, das bis ins 14. Jhdt. in Verwendung war. Die 1604 gegründete „Salzkammergut - Apotheke“ befindet sich seit 1669 im Eckhaus Marktplatz/Traungasse. Sie diente der Versorgung der „Kammergutsarbeiter“ und unterstand daher dem k.k. Salzoberamt im Gmundner Kammerhof.
Marktplatz
4810 Gmunden
Austria

Languages

all exhibitions containing this object

Similar